01.02.2021

WICHTIGES ETAPPENZIEL ERREICHT!

Trotz Corona gibt es in diesen Tagen auch gute Nachrichten: Seit dem 1. Januar 2021 stehen uns nun mehr Personalstunden für die Unter-Dreijährigen in den Kitas zur Verfügung. Es ist toll zu sehen, dass wir mit der Volksinitiative eine spürbare Verbesserung herbeiführen konnten und dafür bedanken wir uns bei Euch – für das Zusammenhalten, für die Teilnahme an zahlreiche Aktionen wie Demonstrationen, Lichterspaziergang und für die Unterschriftensammlungen, für euer unglaubliches Engagement. Wir haben das gemeinsam geschafft!



Mehr als 30 000 Hamburger*innen hatten unsere Initiative mit ihrer Unterschrift unterstützt. Im Herbst 2018 kam die Einigung mit dem Senat zustande: der Personalschlüssel in den Kitas sollte schrittweise angehoben werden, auf eine Fachkraft je vier Kinder (zuvor 5,2) im Krippenbereich bis 2021 sowie eine Fachkraft je zehn Kinder im Elementarbereich bis 2024. Das bedeutet zwar leider noch nicht, dass sich im Alltag tatsächlich eine Pädagog*in um vier Krippenkinder kümmert, denn die Stunden für die mittelbare Pädagogik und die Ausfallzeiten werden bislang nicht berücksichtigt. Aber wir haben ohne Frage ein wichtiges Etappenziel erreicht, welches mit den ausstehenden Verbesserungen im Elementarbereich noch unterfüttert wird!



Wir, das Kita-Netzwerk Hamburg, werden uns „nach Corona“ wieder stark machen und uns für weitere Verbesserungen der Rahmenbedingungen zur Sicherung & Weiterentwicklung der Qualität der Kinderbetreuung in unserer Stadt einsetzen. Besonders die Themen mittelbare Pädagogik und qualifizierte Anleitung liegen uns weiterhin am Herzen.



Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen Euch viel Kraft für diese herausfordernde Zeit. Bleibt gesund!

Steffi, Marina & Alex



08.01.2020

EINLADUNG ZUM FACHGESPRÄCH

Das Kita-Netzwerk Hamburg begrüßt euch und wünscht allen ein frohes neues Jahr!

Wir möchten euch gerne einladen zum Fachgespräch "Die Qualität der Erzieher*Innen-Ausbildung in Hamburg". Wir wollen in einen regen Austausch kommen mit euch, der Sozialsenatorin Frau Leonhardt und Hern Dr. Bange von der BASFI. Welche Erfahrungen macht Ihr in der Praxis mit den alten und neuen Zugangswegen? Wie bekommen wir gute Fachkräfte in unsere Kitas? Was muss verändert werden um Menschen in den Kitas zu halten?

Bitte meldet euch formlos per Mail an. Danke, wir freuen uns auf euch! Hier findet Ihr alle Infos!

EINLADUNG ZUM FACHGESPRÄCH

04.06.2019

EINLADUNG ZUR VERANSTALTUNG VOM LEA UND DEM KITANETZWERK

Liebe MitstreiterInnen, Eltern, PädagogInnen, Leitungskräfte, wir laden euch gemeinsam mit dem Landeselternausschuss zum Fachgespräch ein:

"Wie ist die Perspektive der personellen Situation in den Hamburger Kitas?"

Am 20.06. möchten wir mit Euch und Herrn Dr. Bange aus der Sozialbehörde in den fachlichen Austausch kommen:

  • Welche Maßnahmen zur Verbesserung der Personalsituation wurden getroffen und spürt man etwas davon?
  • Wie ist der Stand der Personalgewinnung?
  • Welche Ideen aus der Praxis gibt es, Personal zu gewinnen und zu halten?

Hier findet ihr die ausführliche Einladung. Gerne ausdrucken und in eurer Kita aushängen! Es sind ausdrücklich alle Interessierten eingeladen: Eltern, pädagogisch Tätige, Leitungskräfte, BWBler, Praktikanten,... Wir freuen uns auf Euch!

PDF anzeigen lassen

21.03.2019

EINLADUNG ZUM NETZWERKTREFFEN

Auch nach dem erfolgreichen Abschluss der Volksinitiative wollen wir - wie auf unserem letzten Treffen besprochen - die Arbeit des Kitanetzwerks fortführen und die Entwicklung der Qualität in Hamburger Kindertagesstätten beobachten. Wir laden alle Interessierten zu unserem nächsten Treffen ein: Wir sehen uns am Donnerstag, dem 21.03.2019 um 17:30 Uhr bei verdi im Besenbinderhof 60. Wir freuen uns auf Euch!

19.11.2018

VERANSTALTUNG RÜCKBLICK & AUSBLICK: WAS HABEN WIR GESCHAFFT UND WIE GEHT ES WEITER?

Rückblick & Ausblick

Wir möchten Euch gerne zu unserer Veranstaltung "Rückblick & Ausblick" am 13.12. ab 18 Uhr bei der GEW einladen. Unsere Volksinitiative „Mehr Hände für Hamburger Kitas“ für eine bessere Personalausstattung in Hamburger Kitas wurde nach der Einigung mit dem Senat zurückgezogen. Über die erzielten Gesetzesänderungen wollen wir mit Euch ins Gespräch kommen: Was haben wir erreicht? Auch die Zukunft des Kitanetzwerks und kommende Aufgaben wollen wir mit Euch planen: Wie geht es weiter? Im Anschluss laden wir Euch zum Feiern ein: für kühle Getränke ist gesorgt! Wir freuen uns auf Euch! Bitte meldet Euch kurz an, wenn Ihr dabei seid - Danke!